Silke Koch


1993 - 1998 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, FB Fotografie,

Diplom mit Auszeichnung

2003           Meisterschüler, Prof. Astrid Klein/ HGB Leipzig

Stipendien/Preise

2011
2005
2003
2000-02
1999


1998
1997
Schleswig-Hostein-Haus, Rostock
ISCP Stipendium, New York, USA

Stipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsens, Ohio, USA
Stipendium der Hans- Böckler- Stiftung
Kurzstipendium der Kulturstiftung des Freistaates Sachsens
Kurzstipendium des DAAD, Großbritannien
Anerkennung Internationaler Architektur Fotopreis, D
Kunstpreis der Dresdner Bank "Ars Lipsiensis”
Stipendium der Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig


Einzelausstellungen


2012
2010

2009

2008
2006
2005


2003
2000

1999


1997 

ground control, Galerie Funke, Berlin
Tomorrowland, TinderboxContemporyArt, Hamburg, D (mit Marc Bijl)
CollateralDamage, Meetfactory Prag, CZ (mit Marc Bijl)
Evil Empire, Sophiensäle, Berlin, D
Rock My Tradition, Het Wilde Weten, Rotterdam, NL
thewinneris” #1 Kunstverein Leipzig, D
displace, AnBau 35. Ort für Zeitgenössische Kunst, Bonn, D (mit Alice Musiol)

Games, Goethe Institut, New York , USA
Mitgift, AnBau 35. Ort für Zeitgenössische Kunst,
Bonn, D
F1, AnBau 35. Ort für Zeitgenössische Kunst, Bonn, D
Höhen. Verwaltungsgebäude der Dresdner Bank Leipzig, D
Höhen, Kunstverein Leipzig. Projekt Strukturen und Systeme, D


Gruppenausstellungen [Auswahl]

2012

2011












2010







2009





2008

2007




2006

2005


2004
2002
2001

2000
1999




1998
1997

Forum GEHAG, Berlin
Ausgezeichnete Ideen, Museum MARTa, Herford
Wald, Pavolv's Dog

Kunstpreis Rostock 2011, Rostocker Kunsthalle
Leistungsschau, KUNSTHALLE am Hamburger Platz, Berlin, D
Geist ist geil, Künstlerdorf Schöppingen, D
36 Girls - mein Ex ist aus Kreuzberg, Kosmetiksalon Babette, Berlin, D
SlippyFloor, pavlov´sdog, Berlin, D
DiscursivePicnic”, Maximiliansforum München, D Fotografie seit 1839, Museum der Bildenden Künste, Leipzig , D
Internationale Collagen des 20. und 21. Jahrhundert, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn
Coupe de Ville, SintNiklaas, Belgien
kunst. halt. design., Neumeister München, D
Amnesie, Kunsthalle Faust, Hannover,D
Friday’s Night, Infernoesque Berlin, D
Himmel und Hölle für eine Woche, Atelierhof Kreuzberg, Berlin, D
New Videos from Europe, Pacific Art Center, Los Angeles, CA
Das Geschehene, Pampero Apartment, Berlin, D
Amnesie, Kunstverein Leipzig, D
Games-nogames, Gesellschaft für Kunst und Gestaltung, Bonn, D
Werkschau, 125 Jahre Baumwollspinnerei, Leipzig, D
Tunnel, Leipziger Jahresausstellung, Leipzig, D
Closer, F-Stop" Internationales Fotofestival Leipzig, D
Pilot 3, TOKYO Contemporary Art Fair 2008, Japan
Pilot 3, Triangle Gallery, London, UK
OurGenaration, F-Stop Internationales Fotofestival Leipzig, D
Pilot 3, Biennale Venedig, I
Ortswechsel, AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main, D
51,3° 13,1°, Die Relativistische Stadt-WishyouWereHere, Oschatz, D
The 39. Juried Exhibition, The Parrish Art Museum Southhampton, NY, USA
Suspicious Objects, Open Studio I SCP, NY, USA
Westend 04, Schaubühne Lindenfels, Leipzig, D
frisch gerahmt, Bonner Kunstverein, D
Kunststudenten stellen aus, Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, Bonn, D
Ein Gedanke und sein Name, StadtKunst Bonn, D
Fang den Hut, Galerie Eigen&Art, Leipzig, D
Architektur im Kontext, Kunst- und Ausstellungshalle der BRD, Bonn, D
StadtKunst Bonn 1999, Ludwig van Beethoven Denkmal, Bonn, D
slashtemp, Kontorhaus Berlin- Mitte, D
Schools of Art in Europe, Galleriad’ArteModerna e Contemporanea, Bergamo/Italien
Labland, im mediaLab der Galerie Eigen&Art, Leipzig, D

www.artnews.org/silkekoch

www.rockmytradition.com



 

Silke Koch